Bewegungstherapie

Ist ein wichtiger Bestandteil der Rehabilitation, weil dabei die Beweglichkeit der Gelenke verbessert wird und Bewegungen, die schmerzhaft oder unmöglich waren, wieder erlernt - wieder ins System integriert werden. Neben passiver Bewegung ohne Belastung der betroffenen Strukturen stehen assistierte Bewegungstherapie, wobei der Patient bei der Ausübung bestimmter Bewegungen unterstützt wird. Dabei wird die benötigte Körperkraft langsam wieder aufgebaut und der Bewegungsablauf verinnerlicht und geübt. Auch aktive Bewegungsübungen fördern Kräftigung der Strukturen und Verbesserung der Gliedmaßenfunktion.

Impressum Datenschutzerklärung